JCCI-logo-icon

JOINT CONGRESS for
CERAMIC IMPLANTOLOGY

Freitag 15. und Samstag 16. Oktober 2021

1. JOINT CONGRESS for CERAMIC IMPLANTOLOGY

Dr. Ulrich Volz lud Sie als Präsident der ISMI  zum 1. JOINT CONGRESS for CERAMIC IMPLANTOLOGY am 15. und 16. Oktober 2021 nach Kreuzlingen (Schweiz, Bodensee) ein, um sich umfassend zu diesem Themenkomplex weiterzubilden.

Dieser erstmals stattfindende Kongress wurde gemeinsam mit 5 weiteren Gesellschaften veranstaltet und wurde auf anhieb der bislang größte seiner Art mit über 300 Teilnehmern.

Mittels Simultanübersetzung konnte der Kongress zweisprachig ausgetragen werden, beteiligt als weitere Gesellschaften waren die IAOCI (International Academy Of Ceramic Implantology) aus den USA, sowie die SBCB (Society for Blood Concentrates and Biomaterials e.V.), welche ganz neu in 2020 von Prof. Ghanaati gegründet wurde.

Messestand.png

Industrie-Ausstellung

der 6 teilnehmenden Gesellschaften, verschiedener Keramik-Implantatfirmen sowie weiterer Industriepartner

Zahn.png

Mehrere Live-Demos

Live-OP, gestreamt aus der SWISS BIOHEALTH CLINIC, Hands-On und Live-Demonstrationen auf der Bühne

Mikro_Zeichenflaeche-1.png

Internationale Top-Referenten

teilten mit uns ihre aktuellen Forschungsergebnisse, sowie Methoden und Behandlungsansätze 

Teilnehmende Industriepartner

Ultraschallmessungen von nekrotischen Kieferarealen

Anbieter von Hochleistungskeramik

Keramikimplantatsysteme

Piezotechnik und Blutplasma-Zentrifugen

Oemus Media – Medienpartner

Keramik-Implantatsystem

Analyse der Produktionsqualität von Implantaten

Das Programm des
1. JOINT CONGRESS for CERAMIC IMPLANTOLOGY